Elektroinstallationen in Alten- und Pflegeheimen - sicher und modern!

Wohnlichkeit, heimeliges Ambiente und ein liebevolles und zeitgemäßes Milieu sind wichtige Kriterien, die für Bewohner von Alten- und Pflegeheimen entscheidend sind. Denn die Bewohner sind dort nicht temporär untergebracht, wie beispielsweise in Krankenhäusern, sondern wohnen und leben dort dauerhaft.

Daher sollte die Umgebung besonders lebens- und liebenswert sein. Besonderes Augenmerk muss daher auch auf den Komfort, die Sicherheit und die Beleuchtung gelegt werden. Diese Punkte sind nicht nur für die Bewohner von hoher Relevanz, sondern auch für das dort arbeitende Pflegepersonal und die Ärzte.

Für alle – egal ob Heimbewohner oder Pflegepersonal – gilt gleichermaßen, die Lebens- und Arbeitsqualität zu verbessern und den Alltag komfortabel und sicher zu bewältigen. Dabei hilft moderne Elektroinstallationstechnik, wie zum Beispiel eine Personen- und Schwesternrufanlage, Beleuchtungskonzepte für die gesamte Pflegeeinrichtung und Desorientiertensysteme. Dies alles sorgt für die Sicherheit und Komfort aller Beteiligten.
Unser Unternehmen befasst sich neben den herkömmlichen Elektroinstallationen für Alten- und Pflegeheime auch mit den besonderen Bedürfnissen dieser Einrichtungen.

Zu diesem Bereich zählen unter anderem die Installation von:

  • Personen- und Schwesternrufanlagen
  • Desorientiertensysteme
  • Personensuchanlagen
  • Zutrittskontrollen
  • Türöffner und Spezialsteckdosen
  • Licht- und Beleuchtungstechnik

Wir richten außerdem besondere Aufmerksamkeit auf technisch einwandfreie Installation von Fluchtwegbeleuchtung, Notstromanlagen und Brandmeldeanlagen.